*
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Skulptur "Plauener S(p)itze" entsteht - Tag 1

Grundkonstruktion der Skulptur "Plauener S<p>itze"Heute habe ich endlich mit der Grundkonstruktion meiner Skulptur beginnen können.

Zuerst mussten die beiden Kunststoffpaletten, die als Untergrund dienen, eben ausgerichtet und fixiert werden. Dabei unterstützte mich Thomas Thiele ganz gewaltig, so dass ich schon nach kurzer Zeit mit dem Grundgerüst beginnen konnte.

Ich schichtete viele Lagen Styrodurplatten übereinander, fixierte diese mit Klebeband und umhüllte das Konstrukt schließlich mit Folie. So erhielt ich den Körper, der später mit Beton belegt wird.

Damit das ganze die richtige Stabilität bekommt, wird alles noch mit einem Metallgitter umhüllt. Bis zu etwa zwei Drittel habe ich das heute bereits geschafft. Puuuuhhh! :-D

Auf dem Foto seht ihr, was heute entstanden ist.

Morgen geht es mit dem Rest des Metallgitters weiter und dann geht's ans "matschen"...;-) :-D

Bis bald,

Eure

Martina M.

Kommentar 0
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail